Allgemeine Abteilungsvorstellung

Im Dachgeschoss der Fritz-Schäffer-Schule in Ostermünchen befindet sich das Vereinsheim der Sportschützen.

Hier kann auf acht elektronischen Schießständen mit Luftgewehr, Luftpistole und Lichtgewehr geschossen werden. Ein gemütliches Stüberl bietet Platz für gesellige Treffen von Jung und Alt sowie für traditionelle Veranstaltungen wie beispielsweise das Königsschießen.

Luftdruckschießen ist eine Präzisionssportart. Hier wird vor allem die Konzentrationsfähigkeit und Koordination sowie Genauigkeit und Reaktion gefördert. Neben der sprichwörtlichen „ruhigen Hand“ kommt es auch auf Ausdauer und Technik an.

Ab einem Alter von 12 Jahren kann mit Luftdruckwaffen geschossen werden, mit Ausnahmegenehmigung auch bereits schon ab 10 Jahren.

Für alle Jüngeren ab 8 Jahren steht ein Lasergewehr bereit, mit dem die Kinder gefahrlos an den Schießsport herangeführt werden können.

Aktuelle Nachrichten

Weihnachtsschießen der Sportschützen

Am 16. Dezember fand das diesjährige Weihnachtsschießen der Sportschützen Ostermünchen statt. Neben dem gemütlichen Teil mit traditionellen…

Sportschützen wieder auf Platz 1 beim Freundschaftsschießen 2022

Die Sportschützen Ostermünchen erreichten zum vierten Mal hintereinander den ersten Platz beim Freundschaftsschießen mit den Sportschützen…

Die Sportschützen haben einen neuen Schützenkönig

Nach drei Jahren konnte dieses Jahr wieder das traditionelle Königsschießen und die Vereinsmeisterschaft der Sportschützen stattfinden. Nachdem das…